SenatBerlin

Flussbad Berlin

Das Projekt Flussbad in Berlin hat sich der Sauberkeit der Spree mitten in der Stadt verschrieben. Dabei soll ein Teil des Spreekanals rund um die Musuemsinsel in Berlin-Mitte zukünftig in einen so guten ökologischen Zustand gebracht werden, dass Schwimmen möglich werden soll. Erste Studien zu diesem Projekt waren erfolgreich. Ein Pflenazen-/Kiesbettfilter zur Reinigung des Spreewassers befindet sich im Test.

 

Beteiligte Unternehmen aus dem AQUANET:

Ingenieurgesellschaft Prof. Dr. Sieker mbH

AKUT Umweltschutz Ingenieure Burkard und Partner

Dr.-Ing. Pecher und Partner Ingenieurgesellschaft mbH

 

Website des Vereins und des Projekts:

Flussbad Berlin

Zurück